pam! - Platz für andere Musik

Donnerstag, 15. Juni 2017 [20:30 - 22:00]

Hug Niggli: Ad Libitum

Charlotte Hug:  Viola / Gesang

Lucas Niggli: Schlagwerk

Diese zwei kosmopoliten Musiker zeigen keine Scheu um jede erdenkliche Klangwelt mittels ihren Instrumenten zu kreieren.

Die Schweizer Bratschen- und Stimmvirtuosin Charlotte Hug vermischt ihre Stimme und Bratschenklänge auf eine einzigartige Art und Weise , so dass  eine hybridhafte „Stimme“ entsteht, mit einem enormen Expressionsspektrum.

Ebenso ist Lucas Niggli ein Meister der Klangfarben auf dem Schlagzeug und ist so einer der versatilsten und gleichzeitig eigenständigsten Drummer Europas.

Ihre Imagination und ihre Kommunikationsfähigkeiten sind der Schlüssel zu einer freien, und doch sehr präzisen Improvisations-Musik, die keine dogmatischen Grenzen kennt.  Es entsteht eine virtuose, nackte und doch opulent klingende Duo Musik mit den beiden archaischsten Instrumenten der Musik: die Stimme und die Trommel. Eine vielseitige, höchst agile Performance, die direkt auf und unter die Haut geht, dies im inspirierenden Ambiente des neuen Buchladens DOPPELPUNKT.

Ort: Buchhandlung DOPPELPUNKT Uster
[ DTP ]